top of page

Inflation: Brent legt deutlich zu

Brent-Öl übersteigt zum ersten Mal seit dem 15. November 2022 die 95-Dollar-Marke pro Barrel.

Der Preis des Brent-Rohöl-Futures-Kontrakts mit Lieferung im November an der Londoner ICE-Börse überstieg zum ersten Mal seit dem 15. November 2022 95 US-Dollar pro Barrel.


Den Börsendaten von 06:52 Uhr Moskauer Zeit zufolge stieg der Brent-Preis um 0,49 % auf 95,03 USD pro Barrel.


Um 07:12 Uhr Moskauer Zeit erreichte Brent-Öl 95,08 USD (+0,54 %). Gleichzeitig stiegen die Futures für WTI-Rohöl zur Lieferung im November um 0,25 % auf 91,34 USD pro Barrel.


ТАСС 19.09.2023, 07:34 Uhr MSK

Comments


bottom of page