top of page

Gazprom baut Pipeline nach China

Die Staatsduma hat ein Abkommen mit China über Gaslieferungen über die fernöstliche Route unterzeichnet.


Das Abkommen sieht den Bau eines grenzüberschreitenden Abschnitts der Pipeline vor. Wenn die Pipeline ihre volle Kapazität erreicht, wird die Lieferung von russischem Gas nach China um 10 Milliarden Kubikmeter pro Jahr steigen.


Das Gesamtvolumen der Gazprom-Lieferungen soll nach der Realisierung des Projekts auf 48 Milliarden Kubikmeter steigen.

Comments


bottom of page