top of page

BREAKING: Prigoschin ist tot

Prigozhin als Passagier des in der russischen Region Twer abgestürzten Flugzeugs aufgeführt - Luftfahrtbehörde

NOTFÄLLE: PRIGOZHIN-FLUGZEUGABSTURZ


MOSKAU, 23. August. /TASS/. Die russische Föderale Agentur für Luftverkehr hat am Mittwoch eine Untersuchung zum Absturz des Embraer-Flugzeugs in der Region Twer eingeleitet. Die Agentur teilte mit und stellte fest, dass Jewgeni Prigoschin unter den Passagieren sei.


„Eine Untersuchung des Embraer-Flugzeugabsturzes, der sich heute Abend in der Region Twer ereignete, wurde eingeleitet. Laut der Passagierliste waren der Vor- und Nachname von Jewgeni Prigoschin in dieser Liste enthalten“, stellte die Agentur fest.


Das Geschäftsflugzeug Embraer stürzte in der Region Twer in der Nähe der Siedlung Kuzhenkino ab. Nach vorläufigen Angaben sind alle zehn Menschen an Bord des Flugzeugs gestorben. Das Flugzeug war auf dem Weg vom Moskauer Flughafen Scheremetjewo nach St. Petersburg.


ТАСС 23.08.2023, 21:12 MSK

Comments


bottom of page