Khiron bietet medizinische Cannabis-Fortbildungen in UK an

Khiron Life Sciences Corp zählt zu den führenden Cannabisunternehmen mit Kerngeschäften in Lateinamerika und Europa. Jetzt hat die Khiron Academy als medizinisches Cannabis-Fortbildungsplattform des Unternehmens die britische Akkreditierung für die kontinuierliche berufliche Weiterbildung ("CPD") erhalten.


Darüber hinaus ist das Unternehmen nach der Akkreditierung eine strategische Partnerschaft mit Cellen Therapeutics eingegangen, einem führenden Unternehmen im Bereich des digitalen Gesundheitswesens in Großbritannien und Gründungsmitglied der britischen Beobachtungsstudie Project Twenty21, um den Zugang von Patienten zu medizinischem Cannabis zunächst durch Fortbildung zu verbessern.


Die Khiron Academy wird Verschreibern in Großbritannien zur Verfügung gestellt, die sich bei Cellen's MedCanHub, einem aufstrebenden Fortbildungsportal, registriert haben. Cellen ist Marktführer und dafür bekannt, mit Leva die erste digitale Schmerzklinik Großbritanniens eingeführt zu haben.


Bis heute hat das Unternehmen fast 1000 medizinische Fachkräfte in Lateinamerika und Großbritannien geschult. Im letzten Jahr haben die von Khiron geschulten Ärzte in Lateinamerika mehr als 13.000 Verschreibungen ausgestellt, mit einer monatlichen Wachstumsrate von fast 50%. Die Khiron Academy wird eine Plattform für die Weitergabe des klinischen Fachwissens des Unternehmens in Verbindung mit klinischen Daten aus den eigenen Kliniken von Khiron in Lateinamerika sein.


Khiron ist eigenen Angaben zufolge der führende Anbieter von medizinischem Cannabis in Kolumbien und das erste Unternehmen, das in Kolumbien eine Lizenz für den Anbau, die Produktion, den nationalen Vertrieb und Verkauf sowie den internationalen Export von medizinischen Cannabisprodukten mit niedrigem und hohem THC-Gehalt erhalten hat. Das Unternehmen verantwortet die Ausstellung medizinischer Cannabisrezepte in Kolumbien, Peru, Deutschland und Großbritannien und ist in der Lage, 2021 mit dem Verkauf in Mexiko und Brasilien zu beginnen.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Cannabis-Therapeutika sollen Opioide ablösen

Mit der weltweit größten Zulassungsstudie für ein Cannabis-Fertigarzneimittel möchte das bayerische Biopharma-Unternehmen Vertanical eigenen Angaben zufolge Patienten mit chronischen Rückenschmerzen e

LEXIKON: CBD-, Hanf- oder Hasch-Öl

Viele Anbieter verkaufen Produkte mit falscher Etikettierung zu überhöhten Preisen. Daneben bestehen auch gesundheitliche Gefahren. Worauf Verbraucher achten sollten, zeigt die nachfolgende Zusammenst