top of page

"Hessen" wollte US Drohne abschiessen

Die im Roten Meer operierende Fregatte Hessen wollte eine herannahende Drohne abschiessen - was auf Grund defekter Technik an Bord misslang.


Dazu schreibt das Marine Forum:


Die "Hessen" bekämpfte in der Nacht auf den 25. Februar 2024 ein unbekanntes, sich nicht identifizierendes und offensichtlich auch nicht zum alliierten Szenario zählendes Flugobjekt mit ihren weitreichenden Flugkörpern - und nichts passiert. Keine Explosion, kein Feuerwerk - das Ding flog einfach weiter.


Vielleicht auch gut so, denn es war eine aus dem US CENTCOM in Bahrain gesteuerte Aufklärungsdrohne MQ-9 Reaper - nicht angemeldet und mit ausgeschaltetem IFF-Transponder."


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page