top of page

FSB ermittelt gegen Wagner Chef Prigoschin wegen Meuterei

Das Nationale Anti-Terror-Komitee Russlands forderte am Freitag Jewgeni Prigoschin, den Gründer des privaten Militärunternehmens Wagner, auf, rechtswidrige Aktionen einzustellen, und sagte, der russische Föderale Sicherheitsdienst habe im Zusammenhang mit seinen jüngsten Äußerungen eine Meuterei-Untersuchung eingeleitet.

„Die Aussagen, die im Namen von Jewgeni Prigoschin verbreitet werden, sind absolut unbegründet. Im Zusammenhang mit diesen Aussagen hat der Föderale Sicherheitsdienst Russlands eine Untersuchung wegen eines Aufrufs zu einer bewaffneten Meuterei eingeleitet. Wir fordern, dass rechtswidrige Handlungen sofort eingestellt werden.“ sagte das Komitee in einer Erklärung.

Kremlsprecher Dmitri Peskow sagte am Freitag zuvor, dass der russische Präsident Wladimir Putin sich der Situation um Prigoschin bewusst sei und die notwendigen Maßnahmen ergriffen werde.

Außerdem erklärte das russische Verteidigungsministerium, dass in den sozialen Medien verbreitete Berichte, wonach die russischen Streitkräfte einen Angriff auf „PMC-Wagner-Lager im Hinterland“ durchgeführt hätten, falsch seien.

Die Äußerungen und Handlungen des Wagner-PMC-Gründers Jewgeni Prigoschin stellten faktisch Aufrufe zum Beginn eines bewaffneten Bürgerkriegs dar, teilte die Pressestelle des russischen Inlandsgeheimdienstes (FSB) mit.

„Prigoschins Äußerungen und Handlungen stellen faktisch Aufrufe zu einem bewaffneten Bürgerkrieg auf russischem Territorium dar und sind ein Dolchstoß in den Rücken russischer Soldaten, die mit nationalsozialistischen ukrainischen Streitkräften kämpfen“, hieß es in der Pressestelle.

FSB ermittelt wegen Meuterei

FSB ermittelt wegen Meuterei


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unzählige Leben stehen in Rafah auf dem Spiel

GENF, 14. Februar./TASS/. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat vor den verheerenden Folgen der verschärften Feindseligkeiten in Rafah an der Grenze zu Ägypten gewarnt, wo zahlreiche V

Comments


bottom of page