top of page

Evonik Chef warnt vor Niedergang Deutschlands

Der Vorstandsvorsitzende von Evonik, hat vor einem „energiepolitischen Desaster“ gewarnt und seine Forderungen nach einem subventionierten Industriestrompreis bekräftigt. Er betonte, dass Deutschland die weltweit höchsten Preise für Strom und Energie zahlt. Eine vernünftige, kostengünstige und zuverlässige Energieversorgung sei für jede Industrie und Volkswirtschaft von entscheidender Bedeutung. Kullmann äußerte seine Bedenken im Deutschlandfunk.

Er warnt vor einem möglichen wirtschaftlichen Niedergang des Landes (Deutschlandfunk: 04.06.23).

Quelle

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unzählige Leben stehen in Rafah auf dem Spiel

GENF, 14. Februar./TASS/. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat vor den verheerenden Folgen der verschärften Feindseligkeiten in Rafah an der Grenze zu Ägypten gewarnt, wo zahlreiche V

Comments


bottom of page