top of page

UK stärkt Status als globales Zentrum für klinische Studien

Das National Institute for Health and Care Research (NIHR), Innovate UK, das Advanced Therapy Treatment Centre Network und das Cell and Gene Therapy Catapult (CGT Catapult) haben eine strategische Initiative im Wert von fast 18 Millionen Pfund angekündigt.

Ihr 17,9-Millionen-Pfund-Investitionsprogramm soll das britische Umfeld für klinische Studien zu Arzneimitteln für neuartige Therapien (ATMP) verbessern und den globalen Status des Vereinigten Königreichs als bevorzugter Standort für die Forschung zu fortgeschrittenen Therapien aufrechterhalten, sagte der Geschäftsführer von Innovate UK für gesundes Leben und gesundes Leben Landwirtschaftsdomäne Dr. Stella Peace.

Das Programm stellt weitere vier Jahre Finanzierung für das Advanced Therapy Treatment Center Network bereit. Das Geld wird vom NIHR kommen, wobei Innovate UK die Ausgaben überwacht. CGT Catapult wird das ATTC-Netzwerk koordinieren, das derzeit aus drei Zentren besteht: dem Innovate Manchester Advanced Therapy Centre Hub, dem Midlands-Wales Advanced Therapy Treatment Centre und dem Northern Alliance Advanced Therapies Treatment Centre.

Mit geschätzten 9 % der weltweiten ATMP-Studien im Land ist das Vereinigte Königreich weltweit führend in der klinischen ATMP-Forschung. Derzeit werden insgesamt 175 laufende Studien durchgeführt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentar


bottom of page