top of page

Sber KI-Algorithmus zur Entschlüsselung ägyptischer Manuskripte

Sber diskutiert den Einsatz seines KI-Algorithmus zur Entschlüsselung ägyptischer Manuskripte

GESELLSCHAFT: SBER-AI-MANUSKRIPTE

MOSKAU, 20. November. /TASS/. Sber diskutiert mit Kollegen aus Ägypten über die Möglichkeit, seinen Algorithmus der künstlichen Intelligenz (KI) zur Entschlüsselung ägyptischer Manuskripte einzusetzen, sagte der erste stellvertretende CEO Alexander Vedyakhin.


„Wir diskutieren mit Kollegen aus Ägypten, wie wir unseren Algorithmus, der mit dem ‚Digitalen Pjotr‘ zusammenarbeitet, nutzen können, um ägyptische Manuskripte zu entschlüsseln und zu bewahren. Wir haben diesbezüglich ein starkes gegenseitiges Interesse. Ich habe selbst Ägypten besucht und auch mit Kollegen kommuniziert.“ „Ich glaube, dass dies der nächste interessante Bereich der historischen Denkentwicklung sein wird. Wir werden wahrscheinlich einige historische Entdeckungen im alten Ägypten machen“, sagte der leitende Angestellte.


Im April 2022 stellte Sber die Entwicklung „Digital Pyotr“ vor, der es gelang, Manuskripte von Peter dem Großen mithilfe künstlicher Intelligenz zu entschlüsseln.


ТАСС 20.11.2023, 22:18 Uhr MSK

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page