top of page

Nach Putschversuch: Russische Nationalgarde bekommt Panzer

MOSKAU, 27. Juni. /TASS/. Die russische Nationalgarde könnte Panzer und schwere Waffen als Teil ihrer Bewaffnung erhalten, sagte Direktor Viktor Solotow am Dienstag vor Journalisten.

„Dieses Problem ist jetzt dringend. Wir haben keine Panzer und andere schwere Waffen. Wir werden sie in die Truppen einführen“, sagte er. Laut Zolotov wird der Zeitrahmen von der Finanzierung abhängen. Dieses Thema sei bereits mit Präsident Wladimir Putin besprochen worden, fügte er hinzu.

Solotow bekräftigte, dass die Nationalgarde über verschiedene Einheiten verfügt, darunter Artillerieeinheiten und Kampfhubschrauber.

ТАСС 27.06.2023, 21:03 Uhr MSK

Nach dem Wagner Vorstoß auf Moskau: Panzer für die Nationalgarde


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unzählige Leben stehen in Rafah auf dem Spiel

GENF, 14. Februar./TASS/. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat vor den verheerenden Folgen der verschärften Feindseligkeiten in Rafah an der Grenze zu Ägypten gewarnt, wo zahlreiche V

Comments


bottom of page