Merck baut mRNA-Kapazitäten für Impfstoffe, Therapien und Diagnostika aus

Merck hat die Hamburger AmpTec GmbH, einem führenden Auftragshersteller und -entwickler (CDMO) von mRNAs, bekannt gegeben. Mit der Übernahme stärke Merck seine Kapazitäten zur Entwicklung und Herstellung von mRNAs für seine Kunden, die diese in Impfstoffen, Behandlungen und Diagnostika im Kontext von Covid-19 und zahlreichen anderen Krankheiten einsetzen. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.

Möchten Sie weiterlesen?

Abonnieren Sie www.disparum21.com, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CBD lässt Knochenbrüche besser heilen

Cannabis - Marihuana, Haschisch - wurde von Gesellschaften auf der ganzen Welt jahrhundertelang als medizinisches Heilmittel verwendet. Aber die therapeutische Verwendung von Marihuana wurde in den 19

Abonnieren Sie unseren Newsletter

  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes Twitter-Symbol
  • Weißes YouTube-Symbol
  • Weißes Instagram-Symbol

© Disparum21 - powered by Cyber Cryptic UG