top of page

Graz: Baby starb an Keuchhusten – Immer mehr Infektionen

Ein Neugeborenes starb in einem Grazer Krankenhaus an Keuchhusten. Die hochansteckende Krankheit tritt immer häufiger auf, im Jahr 2023 erkrankten in Österreich 2.780 Menschen. Das Baby war erst wenige Wochen altals es in einem Grazer Spital nach einem schweren Verlauf einer Keuchhusten-Infektion verstarb, berichtete am Mittwoch die “Kleine… Graz: Baby starb an Keuchhusten – Immer mehr Infektionen

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page