top of page

Goldproduzent Polymetal schließt Umsiedlung nach Kasachstan ab

Gold aus Russland ist jetzt Gold aus Kasachstan

Der Gold- und Silberbergbaukonzern Polymetal wird am Montag seine Verlegung von Jersey zum Astana International Financial Centre (AIFC) in Kasachstan abschließen. Die Astana International Exchange wird zur Plattform für die Erstnotierung. Es wird erwartet, dass Polymetal von der Astana Financial Services Authority (AFSA) eine endgültige Genehmigung und ein offizielles Zertifikat zur Fortsetzung des Geschäftsbetriebs in AIFC erhält. Das Unternehmen hat den Handel seiner Aktien an der London Stock Exchange (LSE) bereits eingestellt. Die Aktionäre des Unternehmens stimmten außerdem dem Delisting von der LSE zu und das voraussichtliche Delisting-Datum ist der 29. August. Der Handel mit Unternehmensaktien an der Astana International Exchange (AIX) wurde ebenfalls ausgesetzt, um die erforderlichen Redomizilierungsverfahren abzuschließen. Polymetal gehört zu den zehn weltweit größten Goldproduzenten und den fünf größten Silberproduzenten. Die Vermögenswerte des Unternehmens befinden sich in Russland und Kasachstan. ТАСС 07.08.2023, 00:39 Uhr MSK

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unzählige Leben stehen in Rafah auf dem Spiel

GENF, 14. Februar./TASS/. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat vor den verheerenden Folgen der verschärften Feindseligkeiten in Rafah an der Grenze zu Ägypten gewarnt, wo zahlreiche V

Comments


bottom of page