top of page

Gasnetzkarte: Deutschland lädt zur Sabotage ein

Anschläge auf die deutsche Gas-Versorgung werden durch die öffentliche Gasnetzkarte erleichtert: Welche Leitung wo genau verläuft lässt sich ebenso gut ablesen, wie die vitalen Verbindungspunkte der Gasinfrastruktur.


Um an die Daten zu gelangen, reicht eine einfache Google Suche. So kommt man zur entscheidenden Information:


Die VGE-Karte “Gasversorgungsnetze in Deutschland” (Gasnetzkarte) bildet das komplette Leitungsnetz der Bundesrepublik Deutschland mit seinen Anschlüssen an die Nachbarländer ab. Gemeinsam mit der WGI in Dortmund hat der Verlag Glückauf die neue überarbeitete und erweiterte Auflage der VGE-Karte “Gasversorgungsnetze in Deutschland” als digitalen, vektoriellen Datenbestand herausgegeben."


Damit ausgestattet erhalten Saboteure und Terroristen sensible Informationen über:


  • Versorgungsunternehmen (Eigentümer)

  • Abschnittsorientierter Leitungsverlauf mit Informationen zu Leitungsbetreiber, Nenndruck (PN) in bar und Nenndurchmesser (DN) in mm

  • Knoten- und Kreuzungsinformationen

  • Verzeichnis der Leitungsbetreiber


Aber auch:


  • Hintergrundkarte: Objektstrukturierter vektorieller Macon-Datenbestand mit Bundesländern, Regierungsbezirken, Kreisen und Gemeinden, Siedlungsflächen, Flüssen, Straßen etc. Auf Anfrage.


  • Basisinformationen

  • Hintergrundkarte: Objektstrukturierter vektorieller Macon-Datenbestand mit Bundesländern, Regierungsbezirken, Kreisen und Gemeinden, Siedlungsflächen, Flüssen, Straßen etc.


    • u.a. mit den Informationen:


Comments


bottom of page