top of page

Freizeitparks: Saudi Arabien investiert 13 Milliarden Dollar in 14 Städten

Saudi Entertainment Ventures (SEVEN), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Public Investment Fund (PIF), hat eine Investition von 50 Mrd. SAR in die Entwicklung von 21 Unterhaltungszentren in 14 Städten des Königreichs angekündigt.

Die integrierten Unterhaltungsziele werden über 150 Attraktionen in Zusammenarbeit mit bekannten internationalen Marken bieten. Mit dem Bau des ersten Unterhaltungszentrums von SEVEN im Stadtteil Al Hamra in Riad wurde bereits begonnen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page