Disparum21: In eigener Sache

Wir - Marita Vollborn und Vlad Georgescu - sind zwei ehemalige Redaktionsmitglieder der schweizer Online-Platform Corona Transition und haben dort bis Ende Januar 2021 über 1000 Artikel und Hintergrundartikel nebst täglichen Newslettern zum Thema Covid-19 geschrieben. Weil wissenschaftlich fundierte Berichterstattung für uns das Maß der Dinge ist, und wir Fake Zitaten oder Fake News keine Chance einräumen, machen wir dort weiter, wo unsere Qualitätstandards weiterhin garantiert sind: Hier, bei Disparum21.


Im Bereich News finden Sie aktuelle Nachrichten zu folgenden Themen: Covid-19, Impfungen, PCR, R-Werte, Inzidenzen, Lockdown, Pharmaindustrie, Pfizer, Biontech, Moderna, Astrazeneca, Medizin, Pharmakologie, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Swissmedic, Bundesamt für Gesundheit (BAG), Robert Koch Institut (RKI), Bundesministerium für Gesundheit (BMG).


Ein zweites, wichtiges Gebiet ist CBD. Auch hier verpasst Deutschland - wie in den meisten Bereichen - den Zug. Eine funktionierende und staatlich anerkannte CBD-Industrie würde Tausende Arbeitsplätze gerade im Mittelstand hervorrufen - doch die Bundesregierung ist weit davon entfernt, die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen. Disparum21 möchte die Potenziale sowohl aus wirtschaftlicher, als auch aus medizinischer Sicht beleuchten.


Je nach Nachrichtenlage informieren wie Sie zudem mit Hintergrundreports auch aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, sofern diese mit den oben genannten Stichwörtern zusammenhängen.


Besuchen Sie auch unsere Partnerportale Disparum21 SCHWEIZ für sowie Disparum für den Bereich Umwelt und Wissenschaft.


Und falls Sie uns als Autoren näher kennenlernen möchten, können Sie das an dieser Stelle bei X-Press Journalistenbüro GbR tun.


Last but not least: Unter dem Namen TexTeam bieten wir bei OpenSea eine einzigartige NFT Sammlung digitaler Kunst - inklusive der Kollektion ZEITGEIST91, die zwischen 1991 und 1996 auf dem Gebiet der ehemaligen DDR entstand.


Unabhängig davon:


MIT EINER SPENDE UNTERSTÜTZEN SIE UNSERE REDAKTIONELLE UNABHÄGIGKEIT


Und wenn Sie sich als Investor an DISPARUM21 beteiligen möchten, schreiben sie uns an redaktion[at]disparum21.ch

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was Fleisch mit Ebola zu tun hat

So manches Virus profitiert von sich ändernden Umweltbedingungen. Ein eindrückliches Beispiel hierfür ist Ebola. von Marita Vollborn Dass wir – die Europäer – mit unserem Ernährungsverhalten mitverant

Die Weltgesundheitsorganisation – WHO?

Sie ist altehrwürdig, seriös, objektiv und stets im „Bestreben, allen Menschen der Welt ein Gesundheitsniveau zu ermöglichen, das es ihnen erlaubt, ein sozial und wirtschaftlich produktives Leben zu f

Europas Kinder in Gefahr

Wissenschaftler warnten bereits 2010 vor einem Zusammenhang zwischen der Verabreichung des Schweinegrippe-Impfstoffs Pandemrix und dem Auftreten der lebensbedrohlichen Narkolepsie bei Kindern - die Bu

Abonnieren Sie unseren Newsletter

  • LinkedIn Social Icon
  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes Twitter-Symbol

© Disparum21 - powered by Cyber Cryptic UG