top of page

Coming Soon: Interview mit Luftwaffengeneral Ingo Gerhartz zur Abhöraffäre

Er gilt als eine der kompetentesten Generäle der Bundeswehr - und könnte am größten militärischen Abhörskandal der Nachkriegsgeschichte scheitern: Ingo Gerhartz ist deutscher Generalleutnant der Luftwaffe der Bundeswehr und seit dem 29. Mai 2018 der 16. Inspekteur der Luftwaffe.


Dazu schreibt Wikipedia: "Ähnlich jung wie seinerzeit General Johannes Steinhoff übernahm er im Alter von 52 Jahren die Führung der Luftwaffe in einer schweren Krise. Die Einsatzbereitschaft selbst der modernen Systeme wie Eurofighter und A400M war äußerst niedrig. Als Inspekteur verbesserte er erheblich diese Einsatzbereitschaft (um bis zu 80 %, stoppte die Kündigungswelle bei Jet-Piloten und stellte mit Entscheidungen wie die für die Lockheed Martin F-35 als Nachfolgesystem des Kampfjets PA-200 Tornado, die Ausrüstung mit Drohnen, die nächste Hubschrauber-Generation und eine Evolution der Raketenabwehr die Weichen für eine schnelle und konsequente Modernisierung der Luftwaffe".


Disparum21 hat heute über das Presse und Informationszentrum sieben Fragen mit der Bitte um Beantwortung an General Gerhartz eingereicht.


Das Interview publizieren wir - wie gewohnt auch ohne Antworten, falls wir trotz der angemessenen Beantwortungszeit ignoriert werden sollten, am 15. März 2024 bei Disparum21.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page