top of page

Bremen im Falle eines Krieges primäres Angriffsziel

Die Hansestadt Bremen wäre im Falle eines Krieges zwischen Russland und NATO eins der ersten Ziele von russischen Raketenangriffen oder eines Nuklearschlags.

Der Grund:

Rheinmetall, Lürssen und nun Saab – in Bremen gibt es einige Unternehmen, die Militärgerät produzieren. Kein Wunder also, dass Bremen als “Rüstungshochburg” gilt.

In einem Beitrag erklärt Butten un Binnen wer alles noch in Bremen zur Rüstungsindustrie zählt:

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page