top of page

Bloomberg: Deutschland stürzt auf Jahrzehnte ab

Mit einem Bruttoinlandsprodukt von mehr als vier Billionen Euro sei das geeinte Deutschland heute die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt, schreibt die Berliner Zeitung. “Doch vieles spricht dafür, dass das Versprechen, dass jede Generation ihren Lebensstandard wird steigern können, in Zukunft nicht mehr einzulösen sein wird. Mehr noch, die Aussichten für die deutsche Volkswirtschaft sind so düster wie wohl noch nie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs”.

Das Blatt bezieht sich dabei auf eine Analyse von Bloomberg.

Quelle

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page