top of page

Banken-Crash erwischt PacWest und Western Alliance

Der Handel mit Aktien von PacWest, die als eine der schwächsten mittelgroßen Regionalbanken gilt, wurde laut Berliner Zeitung “wegen Volatilität kurzzeitig ausgesetzt und ging bis zum Vormittag in New York um 35 Prozent nach unten. Die Aktien ging mit einem Minus von 27,8 Prozent aus dem Handel.  Western Alliance verlor 15,1 Prozent und wurde ebenfalls vorübergehend vom Handel ausgesetzt, ähnlich schlecht erging es Zions und Comerica, die zweistellig verloren”.

Damit setzt sich der Niedergang US amerikanischer Banken fort.

Der Run auf Cash setzt in den USA massiv ein.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unzählige Leben stehen in Rafah auf dem Spiel

GENF, 14. Februar./TASS/. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat vor den verheerenden Folgen der verschärften Feindseligkeiten in Rafah an der Grenze zu Ägypten gewarnt, wo zahlreiche V

Comments


bottom of page