Ampel stützt ungewollt Ölmultis

Die zum 1.6 greifende Senkung der Spritpreise avanciert zum politischen Witz. Denn die Ampelkoalition vergaß schlichtweg die Mechanismen der Marktwirtschaft: Ölmultis setzen jetzt noch schnell die Preise hoch.



Mehr dazu:

https://www-heise-de.cdn.ampproject.org/c/s/www.heise.de/amp/news/Kraftstoffpreis-steigt-im-Vorgriff-auf-die-Steuerverguenstigung-ab-1-Juni-7126459.html


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Chefvolkswirt der Bayerischen Landesbank sieht den Euroraum in der Stagflation angekommen. Zudem sei damit eine neue Ära eingeleitet: Hohe Inflation bei keinem Wirtschaftswachstum. Das berichten d