top of page

Amazon verliert eine Billion Dollar an Marktwert

Amazon ist laut Handelszeitung “das erste börsennotierte Unternehmen der Welt, das eine Billion Dollar an Marktwert verloren hat,”. Die Kombination aus steigender Inflation, strafferer Geldpolitik und enttäuschenden Gewinnmitteilungen hätten einen historischen Ausverkauf des Titels ausgelöst.

Die Aktien des E-Commerce- und Cloud-Unternehmens fielen dem Bericht zufolge am Mittwoch um 4,3 Prozent und drückten den Marktwert des Unternehmens auf etwa 879 Milliarden Dollar, nachdem er am 20. Juli 2021 mit 1,88 Billionen Dollar einen Rekordwert erreicht hatte, so das Blatt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page