top of page

Ägypten plant aktives BRICS-Mitglied zu werden

Ägypten plant aktives BRICS-Mitglied zu werden – Außenminister

POLITIK: ÄGYPTEN-BRICS

VEREINTE NATIONEN, 24. September. /TASS/. Ägypten plant, eine aktive Rolle in der Arbeit der BRICS zu spielen, nachdem es im Januar Mitglied der Gruppe geworden ist, sagte der ägyptische Außenminister Sameh Shoukry auf der 78. Sitzung der UN-Generalversammlung in New York.


„Ägypten freut sich darauf, eine aktive Rolle in den BRICS-Staaten zu spielen, um die Interessen und Bestrebungen der südlichen Nationen zu fördern, die etwa 30 % der Weltwirtschaft ausmachen“, sagte Shoukry.


„Wir leben in einer voneinander abhängigen Welt, und die Sicherheit jedes Landes hängt von der Sicherheit aller Länder ab“, sagte er. „Die schwerwiegenden Folgen des Konflikts in der Ukraine haben gezeigt, dass wir die Stabilität und Sicherheit eines Landes nicht garantieren können, ohne die Sicherheit eines anderen Landes zu gewährleisten.“


„Es ist an der Zeit, das Entscheidungsmonopol der Großmächte zu beenden, da diese die Interessen der Entwicklungsländer nicht berücksichtigen“, so der Minister.


ТАСС 24.09.2023, 09:01 Uhr MSK

Comments


bottom of page